Address:
Inselstraße 22
04103 Leipzig
Germany

Phone:
+49 (0) 341 - 9959 - 50

Fax:
+49 (0) 341 - 9959 - 658

Contact by E-mail

How to find our institute


@mismpg

HHL-MPI-Leibniz-Mathe-Olympiade 2018

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die HHL Leipzig Graduate School of Management, Leipzig, und das Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften, Leipzig, laden Euch herzlich ein zur diesjährigen HHL-MPI-Leibniz-Mathe-Olympiade.

Der Wettbewerb

findet statt am Samstag, dem 26. Mai 2018 von 10:00 bis 14:00 Uhr in der HHL Leipzig Graduate School of Management, Jahnallee 59, 04109 Leipzig. Die von der Jury im Vorfeld ausgewählten Schüler-Teams lösen isoliert voneinander und ohne Zuhilfenahme jeglicher Hilfsmittel eine Reihe von mathematischen Aufgaben. Hierfür haben sie insgesamt vier Stunden Zeit. Am Wettbewerbstag stehen für euch Getränke und ein Mittagsimbiss bereit.

Die Preisverleihung

findet statt am Geburtstag Gottfried Wilhelm Leibniz‘ am Donnerstag, dem 21. Juni 2018 um 15:00 Uhr am Leibniz-Denkmal im Innenhof des Campus‘ der Universität Leipzig.

Hierzu sind alle an der Olympiade beteiligten Teams mit euren Lehrerinnen und Lehrern, Freunden und Familie schon heute herzlich eingeladen. Den Gewinnern winken attraktive Geldpreise (erster Preis: 1.500 Euro, zweiter Preis: 900 Euro, dritter Preis: 600 Euro). Die drei Siegerteams sind zudem zur Leipziger Langen Nacht der Wissenschaften am 22. Juni eingeladen.

Bewerbung

Wir freuen uns über Bewerbungen von Teams á max. 3 SchülerInnen ab Jahrgangsstufe 10. Bewerbungen sind ab sofort möglich an die Email-Adresse: leibniz-olympiade(at)mis.mpg.de. Hierfür sind geeignete Belege für die mathematische Befähigung der BewerberInnen vorzulegen (z.B. Mathe-Noten, Platzierungen in MatheWettbewerben o.ä.). Anmeldeschluss ist der 15. April 2018

Über die HHL-MPI- Leibniz-Mathe-Olympiade

Bereits zum dritten Mal richten die HHL Leipzig Graduate School of Management und das Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften die Leibniz-Mathe-Olympiade aus. Eingeladen sind Teams à max. drei SchülerInnen ab Jahrgangsstufe 10 aus Gymnasien Mitteldeutschlands. Bis zu 10 Teams treten während der Leibniz-Mathe-Olympiade gegeneinander an. Die Auswahl der zur Olympiade zugelassenen Teams erfolgt durch eine Jury. Die von dieser Auswahl- sowie Korrekturkommission getroffene Entscheidung ist endgültig („Schiedsrichterentscheidung“). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gottfried Wilhelm Leibniz

ist einer der berühmtesten Wissenschaftler der Stadt Leipzig. Als letzter Universalgelehrter und Vordenker der Aufklärung gehört er zu den bedeutendsten Intellektuellen des ausgehenden 17. und beginnenden 18. Jahrhunderts. Auf dem Gebiet der Mathematik gilt er als einer der Väter der Differential- und Integralrechnung.

Kurzinfo

Termine:

  • Wettbewerb: 26. Mai 2018
  • Preisverleihung: 21. Juni 2018

Anmeldung:

Ort:

  • HHL Leipzig Graduate School of Management, Jahnallee 59, 04109 Leipzig

Kontakt:

  • Jana Gregor (MPI MIS)
  • Telefon: 0341 9959 650
26.03.2018, 14:37