Search
Workshop

Die Forschungsdatendienste der technischen Informationsbibliothek

Abstract

Die Technische Informationsbibliothek (TIB) – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften vereint in sich mehrere Funktionen, in denen sie (Foschungsdaten-)dienste für die mathematische Community bereitstellt:

  • Lokal als Universitätsbibliothek für Forschende der Leibniz-Universität Hannover
  • Deutschlandweit als Zentrale Fachbibliothek für u.a. Mathematik mit dem Schwerpunkt Angewandte Mathematik
  • Durch ihre Forschung und Entwicklung zur Digitalisierung der Wissenschaft, welche in Services wie dem Open Research Knowledge Graph Anwendung finden.

Als Organisation, die sich Open Science, zuverlässigen digitalen Infrastrukturen und verantwortungsvoller Datenwissenschaft verschrieben hat, engagiert sich die TIB in der NDFI in mehreren Konsortien und in den Sektionen.
In meinem Vortrag möchte ich einen Überblick über das Angebot der TIB für Forschende aus der Mathematik geben und aufzeigen, wie die TIB zu FAIReren mathematischen Forschungsdaten beitragen kann.

Tabea Bacher

Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften Contact via Mail

Tabea Bacher

Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften

Tabea Krause

Universität Leipzig

Daniel Mietchen

FIZ Karlsruhe

Björn Schembera

Universität Stuttgart

Olaf Teschke

FIZ Karlsruhe